MAG's Stil und Etikette Knigge Blog: Höflichkeit und Rücksicht: Niesen ignorieren oder kommentieren - Grippe und Einladungen annehmen oder mit Entschuldigung ablehnen

Stil & Etikette Seminare - Michael Alexander Grandits

MAG's Stil & Etikette BLOG Übersicht


MAG's Stil & Etikette BLOG

Knigge
 für kultiviertes Benehmen, edles Auftreten und stilvolles Outfit
von
Michael Alexander Grandits


2018 12 14

Stil & Etikette - Höflichkeit und Rücksicht

Niesen

Michael Alexander Grandits

 

Alle Jahre wieder ... Grippezeit & Verkühlungen ...

Wussten Sie, dass es sehr unhöflich ist, wenn man weiß, dass man an einer Verkühlung oder Grippe leidet,
Einladungen anzunehmen und die besuchten Personen der Gefahr einer Ansteckung auszusetzen?

Wussten Sie, dass man nicht sagt "ich entschuldige mich ..." - Sie können sich selbst nicht entschuldigen -
sondern es heißt "bitte entschuldigen Sie, dass ich aufgrund fiebriger Erkältung oder Grippe Ihrer Einladung nicht nachkommen kann"

Wussten Sie, wenn es in Ihrer Nase kribbelt und Sie greifen zum weißen Taschentuch, ersticken damit ein Hatschi und niemand reagiert, dass das keineswegs unhöflich ist?

Es ist angebracht, das Niesen – ebenso wie alle anderen Körpergeräusche – galant zu ignorieren und nicht zusätzliche Aufmerksamkeit darauf zu lenken.

Mehr zu diesem und anderen Themen des kultivierten Benehmens finden Sie kurz und prägnant formuliert im Büchlein Stil und Etikette beim Speisen und Reisen.

 


 

Weitere Stil & Etikette Tipps

Stil & Etikette Seminare - Michael Alexander Grandits - auf Facebook

 

Das Buch

Stil & Etikette beim Reisen und Speisen


 

 

MAG's Stil & Etikette BLOG Übersicht