MAG Reisen Reisebüro Grandits: telefonische Anfragen an die Geschäftsleitung: Yachtcharter, Seefahrtschule, Küstenpatente, Bootsführerscheine, Kurse, Firmenincentives, Betriebsausflüge und Stil Seminare

                          
magreisen

MAG Reisen - telefonische Anfragen
telefonische Anfragen


Telefonische Anfragen an die Geschäftsleitung

  Der Sitz der Geschäftsleitung & Produktion ist im Salzkammergut - Ausseerland und nicht in der Buchungszentrale,
  daher ersuchen wir um
Ihr Verständnis, dass  aus technischen Gründen für
  folgende Produktgruppen
bzw. Themenbereiche
telefonische Anfragen NICHT angeboten werden und daher NICHT möglich sind !


NICHT möglich sind

telefonische Vakanzanfragen
 
telefonische Buchungen          
 
telefonische Reservierungen   
 telefonische Stornos                

Wir ersuchen höflichst für
obgenannte Belange von telefonischen Anfragen
Abstand zu nehmen

ANFRAGEN bitte ausschließlich per E-Mail senden


Busmiete

telefonische Anfragen sind NICHT möglich

und ausschließlich per E-Mail zu senden.

 Der Sitz der Geschäftsleitung & Produktion ist im Salzkammergut - Ausseerland und nicht in der Buchungszentrale,
 daher ersuchen wir um Ihr Verständnis, dass aus technischen Gründen  telefonische Anfragen zu Busmiete & Mietwagen absolut NICHT möglich sind !

 Wir ersuchen daher höflichst für Busanfragen von telefonischen Anfragen Abstand zu nehmen !


 Telefonische Beratung

 zu
 folgenden Produktgruppen
 möglich 

allgemeine Fragen zu Seminaren & Kursen

Kurs Varianten & Prüfung
Küstenpatente, Bootsführerscheine & Yachtführerscheine

Seminare
Stil & Etikette

Incentiveangebot
Firmenincentives & Gruppenangebote


Telefonische Anfragen

Michael Alexander Grandits


 an die Geschäftsleitung, Herrn Michael Alexander Grandits,
 Gründungsmitglied, Inhaber und Geschäftsführer von MAG Reisen 
 und Inhaber der MAG Seefahrtschule in Österreich


+43 (0)664  633 65 98

10:00 - 19:00


 Wir ersuchen um Ihr Verständnis, dass während der Abhaltung von Kursen & Seminaren keine telefonische Beratung möglich ist und versuchen Sie zu einem späteren Zeitpunkt nochmals  anzurufen oder senden Sie eine E-Mail
Anfrage zu welchem Zeitpunkt meine  telefonische Erreichbarkeit gegeben ist.

 Wir ersuchen um Ihr Verständnis, dass Rückrufe nur in Österreich angeboten werden.

 


Startseite