Yachtcharter Kroatien: ASTA Yachting Charter ab Sukosan, Marina Dalmacija im Raum Zadar: Motoryachten & Segelyachten in Kroatien online billiger buchen

MAG Reisen - www.magreisen.at                                        
magreisen
                  
magYachtcharter

Yachtcharter in Kroatien

 


 

Motoryachten & Segelyachten
ASTA

Veranstalter ASTA Yachting

 

Asta Yachting

verfügt neben Motoryachten, Motorbooten, Segelbooten und Segelyachten

im Yachtcharter Angebot über ein


eigenes Notfalls - Interventions - Boot

und

technischen Support auf See

 


MAG Reisen Yachtcharter
bietet Ihnen im Rahmen der uns
seit Jahrzehnten bekannten Charterfirmen
diese ausgelesenen, schönen  Charteryachten
und Kreuzfahrt-Schiffe
zur Buchung mit folgendem

 MAG Sonderangebot

 zusätzlich zu allen Ermäßigungen laut Preisliste

Frühbucher, Last Minute, Stammkunden & Mehrwochenrabatt

bei Charter ab 1 Woche

- 5% MAG Sonderrabatt


 

Bilder, Beschreibung, Preise und Buchungsmöglichkeit   

Motoryachten

 

Segelyachten

 


 

 

Revierinfo - MAG Yachtcharter Tipp

 

Marina Dalmacija bei Zadar
der ideale Ausgangshafen für die Kornaten

Marina Dalmacija (ehem. Marina Zlatna Luka) bei Zadar 

Die Marina "DALMACIJA" Bibinje - Suko¹an liegt 7 km südlich von Zadar
und ist das größte nautische Zentrum in Kroatien mit 1400 Liegeplätze im Meer.

In der Marina befinden sich Restaurants, Lebensmittelgeschäfte, technischer Service und Segelmacher, Tankstelle, Wäscherei und mehrere modernen Sanitäranlagen.
Die günstige Lage dieser Marina ermöglicht Ihnen alle Gebiete der nördlichen wie auch südlichen Adria schnell zu erreichen.

Die wunderschönen Kornati Inseln mit über hundert Inseln und Inselchen, eine unberührten Natur und nahe liegende Nationalparks liegen vor Ihnen und sind in nur zwei Fahrtstunden erreichbar.

ZADAR ist die Hauptstadt Norddalmatiens und eine der ältesten Städte Europas, mit einer ereignisreichen Vergangenheit
und vielen Sehenswürdigkeiten.

Zadar liegt im Norden Dalmatiens vor einem Inselarchipel mit einer der schönsten Altstädte Europas.
Die Stadt zählt heute knapp über 90.000 Einwohner. Zadra ist das wichtigste Handels- und Kulturzentrum der Region und verfügt über einen Flughafen.

Die Einheimischen nennen ihre Stadt bescheiden "Najlipsi grad na svitu" die schönste Stadt der Welt. Sogar Alfred Hitchcock war begeistert und soll gesagt haben, dass der Sonnenuntergang hier schöner ist als in Kalifornien.
Unter anderem besuchten in den letzten Jahren Bernie Ecclestone und Bill Gates die Stadt und die Region. 
 

In der Vergangenheit war Zadar die größte Stadtbefestigung in der Republik Venedig mit einem System aus mehreren Festungen, Gräben und Bastionen. Nach dem Erlass des Kaiser Franz Josef  I. wurde am 14. Dezember 1868 die Festungseigenschaft Zadars aufgehoben. Fünf Jahre später am 24. Februar 1873 begann man mit der Abtragung der Befestigungsanlagen und am gleichen Tag am 14. Dezember 1868 wurde das berühmte Stadttor von Zadar zum ersten Mal abends nicht geschlossen. Sechzig Jahre später, im Jahr 1929 wurden die Gräben zwischen den imposanten Stadtmauern in Fo¹a zugeschüttet und nach weiteren zehn Jahren wurde um diesen kleinen und märchenhaften Hafen ein Laufsteg erbaut.

Es herrscht ein sehr angenehmes, mediterranes Klima mit mildem Winter und warmem Sommer.
Zwischen Frühling und Herbst weht der nordwestliche Mistral, der die Sommerhitze erträglich macht.
Die Bora ist in Zadar und Umgebung meist schwach. Regentage sind selten und werden begleitet vom nass-warmen südöstlichen Wind Jugo.
Pro Jahr gibt es 280 Sonnentage.

 

Die Kornati Inseln, oder schlicht Kornaten, (kroatisch Kornatski otoci bzw. Kornati) sind die größte und dichteste Inselgruppe in der kroatischen Adria.
Sie bestehen aus 125 bis 152 (je nach Quelle) kleinen Eilanden und Riffen.
Die verkarsteten Inseln sind nur spärlich bewachsen.
Die größte Insel der Kornaten heißt Kornat und gibt der Inselgruppe ihren Namen, der Verwaltungssitz des Gebietes befindet sich allerdings auf der Insel Murter.
Heute sind Teile des Archipels durch den Nationalpark Kornaten geschützt.
Die Inselgruppe erstreckt sich entlang der kroatischen Küste zwischen den Städten Zadar im Norden und ©ibenik im Süden.
Im Nordwesten der Gruppe befindet sich das Eiland Dugi Otok.
Östlich schließen sich Pa¹man, Vrgada und Murter an.
Weiter südlich liegt Kornat, im Süd-Osten ®irje.
Die Fischgründe rund um die Kornaten zählen zu den fischreichsten im adriatischen Meer.
Das Klima ist geprägt von langen Trockenphasen und unregelmäßigen Niederschlägen. (Quelle Wikipedia)

 

 

 

Besuchen Sie
MAG Yachtcharter in Kroatien
auch auf Facebook

magreisen auf facebook

Yachtcharter in Kroatien
Motoryachten & Motorboote



 

Übersicht Yachtcharter

Startseite MAG Reisen Yachtcharter

Angebotsübersicht Kroatien

Startseite MAG Reisen

 

 

 

ASTA Yachting Yachtcharter Zadar Sukosan Marina Dalmacija

Yachtcharter Kroatien Motoryachten
Yachtcharter Kroatien Segelyachten