magreisen

Mali Losinj
Insel Losinj

Kroatien: Kvarner Bucht: Insel Losinj: Mali Losinj

 

Reiseführer KROATIEN



Die goldenen Jahre von Mali Lo¹inj waren Ende des 19. Jh. als 
Dank des Meeres und der Seefahrt das "Kleine Dorf" zum Seefahrtsstädtchen wurde.
Die lange touristische Tradition des Orts reicht in die 80er Jahre des 19. Jh., als österreichische Ärzte anreisten um
die gesunde Wirkung des Inselklimas zu erkunden und somit einen neuen Wirtschaftszweig, den Tourismus entdeckten.

Der Name Apoksiomen stammt noch aus der Antike und stellt einen jungen Athleten dar,
der nach dem beendeten Wettkampf mit einem Schaber Öl und Staub von seinem Körper entfernt.
Ein erhaltenes Exemplar wurde 1999 auf dem Meeresgrund vor Lo¹inj, unweit der kleinen Insel Vefe Orjule,
als zufälliger Fund eines belgischen Tauchers gefunden.
Die 192 cm hohe Bronzestatue ist ein Werk des bekannten Bildhauers Lisip,
der ein berühmter Künstler im 4. Jahrhundert vor Christi war.
Aufgrund von Untersuchungen und Analysen geht man davon aus, dass die Statue über Bord geworfen wurde,
um das Schiff bei einem Unwetter zu entlasten. 




 Insel Losinj (Lussinpiccolo) & Plan

Insel Losinj & Cres


Mali Losinj, Hafenpromenade in der Abendstimmung

Mali Losinj

Mali Losinj

Mali Losinj, Hotel Apoksiomen

 


 

Startseite MAG Reisen  
Reiseführer Kroatien Hotels - Beschreibung & Preise
Suche nach: Hotels & Appartements in Kroatien  



Urlaub & Ferien - Reisen an die kroatische Adria

 

 

Fahrradurlaub auf der Insel Losinj